Blockade des Hauptbetriebsgeländes der Daberkower Landhhof AG

Kruckow, den 9. August 2009 – Die Aktionstage gegen den Bau der Ferkelzuchtanlage bei Alt Tellin gehen weiter. Heute Morgen haben rund 20 Aktivist_innen den einzigen Eingang des Hauptbetriebsgeländes der Daberkower Landhof AG in Kruckow blockiert. Ziel ist es, den Vorsitzenden des Unternehmens, Willfried Kosalla, dazu zu bewegen, das Baugelände nicht an den Investor Straathof zu verkaufen. Es gab auch schon erste Gespräche mit ihm vor Ort.

Die Aktion verlief friedlich. Gerüchte besagen, dass zwei AktivistInnen von der Polizei zur Seite getragen wurden.